TVE Homepage Banner

R.Englisch

 
Gelungene Revanche
 
Nach der unglücklichen 0 -1 Heimspielniederlage gelang uns die verdiente Revanche in einem internsiven Spiel.
TB Ruit war wieder der erwartete zweikampfstarke und jederzeit grätschende Gegner, welche uns das Fussballspielen schwer machte.
Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Nervosität und mangelnde Intensität prägte unser Spiel ohne größere Torchancen. Ruit machte hinten dicht und spielte auf Konter welche von unserer souveränen Abwehrkette aber bereits im Keim erstickt wurden.
In Halbzeit Zwei waren wir hochmotiviert unser Spiel besser zu machen und drängten auf den Dosenöffner - das erste Tor.
In der 55. Minute traf Marc Brodbeck mit einem sehenswerten Seitfallschuss nur die Latte und in der 65.Minute köpfte Michael Haigis nach super Flanke von Marc ... [mehr]
Auswärtssieg in Bonlanden.
 
Die Ü 32 Senioren gewannen völlig verdient mit 0:2 Toren in der Ü32 WfV Runde das Spiel beim SV Bonlanden.
Spielführer Tobias Hägele tanzte in der 25 Minute mit einer feinen Einzelleistung seinen Gegenspieler aus und schob überlegt am Torwart vorbei zum 0:1.
Direkt nach der Halbzeit stellte Dennis Murr auf 0:2 als er nach einem Pass in die Schnittstelle der Bonländer Kette den Ball  am Torhüter vorbei über die Linie schob. Bonlanden versuchte alles um den Anschlußtreffer zu erzielen, aber die Abwehr mit unserem überragenden Torhüter Markus Bräuning (Man of the Match) und unseren unüberwindbaren IV´s hielt dagegen und ließ keinen Treffer zu.
Insgesamt eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung, welche am Ende der 80 Minuten den verdienten Sieger in ... [mehr]
Für unser erstes Spiel in der Ü32 WfV Runde waren wir gut vorbereitet und hochmotiviert. Eigentlich hatten wir uns viel vorgenommen und am Ende sollte eigentlich ein Auftaktsieg hier zu vermelden sein.
Eigentlich.........Wir benötigten einige Zeit bis wir uns auf den Gegner TB Ruit mit seinem lauf und zweikampfbetonten Spiel eingestellt hatten. In der 26.Minute waren die Ruiter clever und gedankenschnell und überraschten mit einem schnell ausgeführten Freistoß aus 40 Metern die komplette Mannschaft und trafen über unseren etwas zu weit vor dem Tor stehenden Torwart zum 0:1.
Wir brauchten bis zur 44 .Minute um uns wieder zu fangen und hatten durch Markus Müller die große Gelegenheit den verdienten Ausgleich aus halblinker Position zu erzielen. Sein wuchtiger Vollspannschuß donnerte an die ... [mehr]
TV Echterdingen Ü32 Senioren
 
In diesem Jahr spielen die Ü32 Senioren des TV Echterdingen erstmalig in der WfV Ü32 Runde im Bezirk Neckar/Fils mit.
 
Ehemalige Verbands und Landesligaspieler kehren zurück zum TV Echterdingen und sind motiviert die Spiele in der Kreisliga A,
Staffel 4 erfolgreich zu spielen um am Ende der Runde als Meister 2022 in die Bezirksliga aufzusteigen. 
Bereits im Jahr 2020 nahmen die Gelb-Schwarzen an der Hobby-Senioren Runde im Bezirk Stuttgart teil und verloren kein Spiel.
 
Trainer Ronald Englisch: Die Qualität des Kaders und die individuellen Fähigkeiten jedes Spielers machen Lust auf Seniorenfussball im Wettbewerb und stimmen mich positiv, dass das Ziel erreicht wird. Hier wächst wieder zusammen was ... [mehr]
TVE - Spvgg Stetten 11:1
 
Als Ersatz für unser abgesagtes 1.Spiel in der WfV Ü32 Runde gegen TSV Grötzingen (Mannschaft zurückgezogen)
spielten wir ein Vorbereitungsspiel gegen unsere AH Freunde aus Stetten.
Teamchef Markus Bräuning hatte 17 hochmotivierte Spieler am Start und konnte aus dem Vollen schöpfen.
Die Qualität der Mannschaft aus ehemaligen Verbandsliga und Landesligaspielern sowie das geringe Durchschnittsalter der Mannschaft machten es Stetten sehr schwer mit und dagegen zu halten.Sie gaben aber nie auf und waren immer ein fairer Gegner.
Schnell war klar dass es eine einseitige Partie werden wird und die schön herausgespielten Tore und feinen Einzelleistungen sorgten dafür dass am Ende ein 11-1 im Spielbericht vermerkt wurde.
Eine gelungene Generalprobe für ... [mehr]
Beim Kleinfeldturnier bei der SG Reutlingen war für uns im Viertelfinale Schluss. 
Bei hochsommerlichem Temparaturen von oben und von unten und mit nur einem Auswechselspieler spielten wir eine gute Vorrunde.
Mit 7 Punkten und 8:2Toren in drei Spielen belegten wir wegen nur einem weniger erzielten Tor den 2. Platz in Gruppe B.
Das Aus im Viertelfinale lag weder am Platz, an den Temperaturen noch am Mangel an Auswechselspielern.   
Es lag an uns Spielern. Nicht clever genug, unglücklich und Unvermögen/Pech waren die Kriterien welche uns nach einer 3-1 Führung
ins 9 Meter Schiessen zwang. Hier mussten wir uns am Ende mit 7-6 geschlagen geben. 
 
Ergebnisse Vorrunde:
TVE - TUS Metzingen 5-0
TSV Eningen - TVE 1-1
TSV Bernhausen - TVE 1-2
 
TSV Steinenbronn TVE 09 2021
TSV Steinenbronn TVE 09 2021
TSV Steinenbronn TVE 09 2021
In unserem zweiten Spiel nach der Corona Pause fuhren wir einen verdienten Auswärtssieg ein.
In ersten 40. Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel. Leider liessen wir einige Großchancen liegen. Nach feinem Pass in die linke Schnittstelle der Steinenbronnner Abwehrreihe erzielt Stefan Eckhardt eiskalt die 1-0 Führung. Steinebronn agierte immer wieder mit langen Bällen auf die pfeilschnellen Stürmer und erzielte vor dem Halbzeitpfiff mit einem sehenswerten Fernschuß in den Winkel und einer abgeschlossenen 1:1 Aktion zwei Tore.
Kurz nach der Halbzeit dann die entscheidende Aktion welche uns wieder in die Spur brachte. Elfmeter für Steinenbronn.
Mr. Cool himself, unser starker Torspieler Markus Bräuning parrierte souverän und bei ... [mehr]
Spvgg Möhringen - TVE 6:4
Spvgg Möhringen - TVE 6:4
Spvgg Möhringen - TVE 6:4
In unserem ersten Spiel nach der langen Corona Pause hatten wir es mit einem spiel- und laufstarken Gegner zu tun.
Wir begannen dominant und der Ball lief gut und schnell in unseren Reihen. Es entwickelte sich von Anfang an ein AH Spiel auf Augenhöhe und vorallem auf einem wirklich guten Niveau mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Tore fielen hüben wie drüben und so stand es nach 34. Minuten bereits 3-4. Nach der Halbzeit übernahmen unsere Freunde aus Möhringen die Regie und zündeten den Turbo. Die Kräfte bei uns liessen langsam nach und der SVM nutzte seine Chancen eiskalt und stellte das Ergebnis auf 6-4.
 
Spielstatistik:
0:1 (8.) Chris Dorer (Elfmeter), 1:1 (10.),1:2 (12.) Franco Delia, 2:2 (18.), Elfmeter, 3-2 ... [mehr]
10 2020 Sportkultur TVE
10 2020 Sportkultur TVE
10 2020 Sportkultur TVE
In unserem zweiten Spiel der WfV Ü 32 Runde kamen wir zu einen ungefährdeten 0-9 Auswärtssieg.Der Gastgeber war uns läuferisch und technisch nicht gewachsen, gaben ab er nie auf und hatten durchaus auch die eine oder andere Möglichkeit den Ehrentreffer zu erzielen. Ein Fernschuss klatschte ans Dreieck und in der Schlussminute parierte unser Torspieler Markus Bräuning einen Elfmeter. Den Rest des Spiels standen wir hinten gut und liessen nichts zu. Unser Spiel war geprägt von Lauffreudigkeit, Spielwitz und technisch gutem, direkten Fussball. Viele Chancen wurden in der ersten Halbzeit super herausgespielt und eiskalt verwertet. Nach 40 Minuten stand es bereits 0-6. Nach einer kurzen mentalen Pause in Halbzeit 2, drehten wir noch mal auf ... [mehr]
 
In unserem ersten Spiel im Jahr 2020 spielten wir im Rahmen der WfV Ü32 Runde gegen die Mannschaft des SSC (Sportkultur Stuttgart). Bereits nach 30 Minuten führten wir durch herrlich herausgespielte Treffer mit 3-0 durch Tore von Dome Mayer und 2 x Michael Dast. Die immer fairen und technisch guten Spieler, türkischer Abstammung, waren zu keiner Zeit in der Lage fussballerisch mitzuhalten.In der zweiten Halbzeit waren wir viel in Bewegung und kamen über die Flügel zu guten Torchancen in der Box welche aber großzügig verschenkt bzw. vom guten Torspieler pariert wurden.
 
Chris Dorer erzielte dann doch noch den 4-0 Endstand kurz vor Spielende.
Unsere gemeinsames Ziel, hinten zu Null zu spielen, haben wir souverän erreicht und wissen trotzdem dass wir noch Luft nach oben ... [mehr]